Reflexologie

Reflexologie ist eine Gesundheitsvorsorge alter Kulturen, die zu Beginn des vorigen Jahrhunderts neu entdeckt wurde. Sie wird manuell an Händen, Füßen und Ohren ausgeführt. Dies geschieht sanft, rhythmisch und einfühlsam.

Über Hände, Füße und Ohren bekommen wir Zugang zu unserem Körper und unserer Seele. Alle Körperpunkte werden dabei optimal angesprochen.

Reflexologieanwendungen sind nicht miteiner Fußmassage zu verwechseln, sondern benötigen eine eigenständige Arbeitstechnik.

Ein wichtiger Hinweis: Reflexologieanwendungen dienen der Gesundheitsvorsorge, ersetzen aber nicht den Besuch beim Arzt.